Samstag, 29. April 2017

April 2017

Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zum Monatsrückblick April 2017!
Der Monat April neigt sich dem Ende zu und ich muss sagen, ich bin echt froh ihn hinter mir zu haben. Ich habe diesen Monat meine Abiturprüfungen geschrieben und musste dementsprechend viel lernen.
Allerdings hatte ich erwartet weniger zum Lesen zu kommen, das hat sich nicht befürwortet. Mein Lesemonat April war doch sehr erfolgreich.

Viel Spaß beim Lesen, eure Aileen💙

LESEMONAT
 
Ich habe im April 6 Bücher gelesen und 1 Buch begonnen.
  1. Origin Schattenfunke von Jennifer L. Armentrout
  2. Trust again von Mona Kasten 
  3. Paper Princess von Erin Watt
  4. Opposition von Jennifer L. Armentrout
  5. Until friday night von Abbi Glines
  6. Meine wundervolle Buchhandlung von Petra Hartlieb
  7. Autumn Rose von Abigail Gibbs (begonnen)
  

NEUZUGÄNGE

Diesen Monat durften 10 Schätze bei mir einziehen.
Direkt am Anfang des Monats war ich mit meinen Eltern im Centro Oberhausen. Dort bin ich ohne Kaufabsicht in den Thalia gegangen und Plötzlich Banshee lächelte mich an.
Eine Woche drauf habe ich einen Thalia Gutschein geschenkt bekommen und habe mir dafür Opposition bestellt, da ich mir den Film 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' eh bestellen wollte und durch das Buch dann keine Versandkosten hatte (eine win- win Situation würde ich sagen).
Wieder eine Woche drauf war ich mit meinen Eltern und meinem Onkel in Köln und habe dort Paper Princess geschenkt bekommen und Morgen lieb ich dich für immer gekauft.
Das e-Book Projekt Empathie hat die Autorin am Ostersonntag kostenlos angeboten und dort habe ich zugeschlagen.
Am letzten Wochenende haben meine Eltern und ich uns mit meiner Tante in Münster getroffen und dort wurde Thalia natürlich auch besucht. Dabei raus kamen Paper Prince, Nächstes Jahr am selben Tag und die Reclam Ausgabe von Der kleine Prinz.
Die letzte Aprilwoche war vollgepackt mit Abiklausuren und danach habe ich mich mit geschenktem Geld mit noch zwei Büchern belohnt. Geplant war nur Oblivion, allerdings sprang mir Paper Palace beim Betreten des Ladens direkt ins Auge und so durfte es auch mit. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen